Teilchenorientierte Modellierung der Spaltströmungen in Vakuumpumpen

Pfeiffer Vacuum

Das Forschungsprojekt "Teilchenorientierte Modellierung der Spaltströmungen in Vakuumpumpen" ist beendet.

Das Projekt mit der Vorhaben Nr. 18140 endete im März 2017. Die Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen (AiF) förderte es - in Zusammenarbeit mit der TU Dortmund. Beteiligte Mitglieder des Forschungsfonds Vakuumtechnik (FFVak) im VDMA lobten die guten Ergebnisse und haben ein Anschlussprojekt bei der AiF beantragt.