F-Gase-Verordnung und Kältetrockner: Gut besuchter Infotag

Shutterstock

Zukünftige Entwicklungen und die Herausforderungen ausgehend von der F-Gase-Verordnung für Kältetrockner in der Branche waren die Themen am 23. Oktober 2018 in Frankfurt.

Die aktuellen Entwicklungen bzw. Neuerungen im Bereich der F-Gase-Verordnung und ihre Auswirkungen auf Vertrieb, Service und Technik veranlassten uns, unsere Gremienmitglieder und ihre Vertreter zu einem Infotag einzuladen. Dieser Einladung sind über 24 Teilnehmer gefolgt.

Zielgruppe waren Personen aus dem Bereich Service, Technik und Vertrieb aller Kältetrockner-Hersteller/-Vertreiber aus der Fachabteilung Drucklufttechnik, um ein gemeinsames Verständnis der verschiedenen Perspektiven zur F-Gase-Verordnung bzgl. Kältetrockner zu erhalten.

Generelle Themen des Infotags waren:

  • Mögliche Entwicklungen bei Kältemittel
  • Aufstellung von DL-Kältetrocknern
  • Handhabung (Betrieb/Service)
  • Normung zu Kältemitteln
  • Zukünftige Entwicklungen relevant für Kältetrockner (Kältemittel der Zukunft; Kältetrockner-Verdichter)

Ein Fazit dieses Tages war, dass anscheinend brennbare oder toxische Kältemittel zukünftig eine verstärkte Rolle spielen dürften. Die aufwändige Anpassung der Kältemittelverdichter auf entsprechende Kältemittel dürfte dazu führen, dass sich wahrscheinlich wenige genutzte Kältemittel herauskristallisieren dürften.

Bei Interesse können Sie das Kurzprotokoll sowie weitere Informationen wie Vorträge etc. anfordern bei Nina Golka.

Downloads